top of page
Gradient

Offene Angebote - Ganztag

Offene Angebote

Unsere Schule besteht aus einer Grund- und Oberschule. Die Oberschule ist eine teilgebundene Ganztagsschule. Dies bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler dienstags und donnerstags Nachmittagsunterricht haben. Mittwochsnachmittag findet das offene Angebot statt, aus dem die Schülerinnen und Schüler jedes Halbjahr eine AG wählen können. Außerdem können Schülerinnen und Schüler ein freiwilliges Mittagsangebot auswählen.

Im 2. Halbjahr des Schuljahres 2023/24 stehen folgende offene Angebote zur Verfügung: 

​1. Backen

Jahrgänge: 5-10

Raum: Küche

Leitung: Herr Renz

Kosten: Es entstehen Lebensmittelkosten von 22,50 €

 

Gemeinsam wollen wir in dieser AG verschiedeneste Leckerein backen: Franzbrötchen, Pizza, Brötchen, Mandelhörnchen, Brot und noch vieles mehr....

 

2. Kunstwerkstatt

Jahrgänge: 4-10

Raum: Kunstraum

Leitung. Ruben Pampoukides

Kosten: Es entstehen Kosten für die Bastelmaterialien

 

Hallo Du,

in der Gruppe oder allein kannst Du kreativ auf Entdeckungsreise gehen – dies ist Weg und Ziel der interkulturellen Kunstwerkstatt.

Entdecke Dich selbst mit der Gruppe. Das ist meine Einladung an Dich. Wir setzen unterschiedliche kreative Medien ein: Malen, Musik, Modellieren und Bewegung. Dabei entscheidest immer Du den Weg, ich begleite Dich gerne dabei. Vorkenntnisse sind nicht notwendig und spezielle Fähigkeiten bringt ohnehin jede:r mit 😉.

Organisatorisches: Bitte bringt alte Oberhemden oder Malkittel mit, damit wir frei kleckern und schmieren können. Außerdem sind warme (Antirutsch-) Socken nicht schlecht, damit wir bei den Bewegungsübungen auch ohne Schuhe warme Füße haben.

3. Handball

Jahrgänge: 4-6

Raum: große Turnhalle

Leitung: Herr Fehse

Kosten: keine

 

In dieser AG wird euch das Fangen, Werfen und Prellen näher gebracht. Was sich im ersten Moment einfach anhört, wird schwieriger, wenn Bänke, Kästen und Trampoline überwunden werden müssen. Natürlich kommt aber auch das Mannschaftsspiel nicht zu kurz.

 

4. Schulband

Jahrägnge: 5-10

Raum: Forum

Leitung: Herr Taenzer

Kosten: keine

In der Schülerband werden, je nach Vorlieben der Teilnehmenden, populäre Songs angehört, die einzelnen Teile ausgearbeitet und dann, wenn sich die Möglichkeit bietet, live gespielt.

Auch Eigenkompositionen sind natürlich willkommen. 

Es können Instrumente zum Üben ausgeliehen und mit nach Hause genommen werden, da es allen mehr Spaß macht, wenn jeder weiß, was er da tut..  ; ) 

Im Mittelpunkt steht der Spaß an der Musik. Auf diesem Wege werden Fertigkeiten am Instrument oder beim Singen auf- und ausgebaut. 

 

5. Spiele spielen

Jahrgänge: 4-10

Raum: C 103

Leitung: Herr Robak

Kosten: keine

 

Von "Mensch ärgere dich nicht" bis "Uno Extreme" oder "Wikingerschach" - wir wollen gemeinsam Spiele spielen und Spaß haben. Im Laufe des Halbjahrs werden wir aber auch ein eigenes einfaches Brettspiel entwickeln und am Präsentationstag vorstellen.

 

6. Zirkus

Jahrgänge: 4-6

Raum: alte Halle

Leitung: Frau Wiesen

Kosten: keine

 

Vielelicht kannst du schon Jonglieren, Teller drehen oder Diabolo spielen oder du wolltest es schon immer mal lernen? Dann bist du in der Zirkus AG genau richtig. Wir wollen gemeinsam Spaß haben und Zirkuslektionen erlernen. Am Ende heißt es dann bei einem Auftritt "Manege frei für die Zirkus AG"

Alle Schülerinnen und Schülern können zudem ein warmes Mittagessen bestellen! 

bottom of page