Kurzfilme des WPK Umweltschule

Wenn man sich mit dem Thema Klimaschutz beschäftigt, kann man sich schnell alleine und überfordert fühlen.


Nehmen wir das Beispiel Radfahren oder Autofahren.

Klar, ist es gut, wenn wir öfter mal das Rad nehmen, anstatt das Auto. Das Problem ist nur, dass keiner von uns gerne alleine auf etwas verzichten möchte, was alle anderen für sich in Anspruch nehmen. Außerdem wird jede/r Einzelne von uns mit dieser Entscheidung zwar gesünder leben, aber nicht die Welt retten.


Als einzelne Personen fühlen wir uns schnell machtlos.


Deshalb möchten wir uns mit Umweltaktivist:innen aus aller Welt vernetzen und zusammen dafür sorgen, dass die Politiker:innen Regeln aufstellen, die für alle gelten. Regeln, die unsere Welt schützen. Das würde für das Beispiel „Radfahren“ bedeuten, dass beim Straßenbau und bei der Stadtplanung eine Umgebung geschaffen wird, in der man am schnellsten mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Rad unterwegs ist!


Kannst du dir das vorstellen? Du, alleine, nachmittags mit dem Bus zu Freunden oder ins Schwimmbad? Oder über einen superglatten Radweg zur Eisschmiede düsen?


Für die Umweltaktivist:innen ist es teilweise überlebenswichtig, dass sie ihre Erfahrungen mit uns teilen können. In manchen Ländern ist es sehr gefährlich, sich für den Erhalt der Natur und gegen die Unterdrückung bestimmter Bevölkerungsgruppen* einzusetzen, weil die Konzerne und die Politik zusammen keinen Widerstand gegen ihre Ausbeutung von Natur und Umwelt dulden. Das Leben der Aktivist:innen ist deshalb in Gefahr. Aber wenn viele Menschen die Aktivist:innen kennen und ihre Aktionen verfolgen, kann man sie nicht einfach verschwinden lassen oder ihnen etwas antun.


Wir möchten euch Umweltaktivist:innen aus verschiedenen Teilen der Welt vorstellen.

Wenn deine Eltern oder du Social Media Kanäle nutzen, könnt ihr diese Aktivist:innen unterstützen, in dem ihr sie addet oder zu eurem Feed hinzufügt.





*Oft steht die Ausbeutung von einzigartigen geschützten Lebensräumen, wie den Amazonas-Urwäldern oder den Wälder Kanadas, mit der Unterdrückung und Vertreibung von indigenen Menschen im Zusammenhang.


43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen