top of page

Siegerehrung WPK Energiespardetektive

Seit Anfang des Halbjahres sammelten die Schüler:innen der GOBS Oldendorf in ihren Klassen Maiskörner: einen Maiskorn, für jedes Mal, wenn sie Energiesparmaßnahmen durchführten.


Am Montag war die Siegerehrung für die Klassen, die die meisten Maiskörner gesammelt haben. Die Gewinnerklassen bekamen von uns einen Sack Äpfel aus dem Alten Land sowie zwei Tafeln Bioschokolade aus fairem Handel *).


Es gab drei Kategorien:


• die JES Klassen

• die 3. und 4. Klassen

• die Oberschule



Mit 305 g ist die JES 6 unser Gewinner!


Mit 332 g ist die Klasse 4c unser Gewinner!


Mit 198 g ist die Klasse 7b unser Gewinner!


Herzlichen Glückwunsch und einen großen Applaus!

Am Dienstag bekamen die Klassen noch einen veganen Kuchen geliefert, den wir im Anschluss an die Siegerehrung in der Schulküche gebacken haben.


Danke an alle, die mitgemacht und unser Anliegen ernst genommen haben!

Danke an alle, die sich Gedanken gemacht haben, wie sie in den Klassen und zuhause Energie sparen können!

Ihr seid ein halbes Jahr drangeblieben und habt dazu beigetragen, dass in Deutschland in diesem Winter 12 Prozent weniger Strom und sogar 21 Prozent weniger Erdgas im Vergleich zum Vorjahr verbraucht wurden!


WPK Energiespardetektive (Benedikt, Joleen, Lia, Louis, Sam, Simon G, Simon S.)



*) Das heißt, die Schokolade ist nicht durch Kinderarbeit produziert worden und die Menschen, die den Kakao für die Schokolade anbauen, erhalten einen Lohn, von dem sie menschenwürdig leben können. In unserem Landkreis hier leben noch vergleichsweise viele Familien von der Landwirtschaft. Aus Solidarität mit den Menschen im globalen Süden, sollten wir Schokolade und Kaffee nur aus fairem Handel kaufen.

130 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Retten und helfen

bottom of page